Frauke Ehlers

Harte Nüsse in Teamberatung und -supervision

Unter den Überschriften Teamberatung und -supervision verbergen sich häufig herausfordernde Auftragslagen, Hintergrunddynamiken, Settings und Folienangebote. Im Mittelpunkt des Seminars stehen Haltungen und Interventionen, die SupervisorInnen und BeraterInnen in diesen und verwandten Situationen handlungsfähig halten. Anhand von eigenen und mitgebrachten Fallbeispielen erarbeiten wir, was geht, wenn (scheinbar) nichts mehr geht und wie wir uns vor und in diesen Situationen schützen können.

Veranstaltungsort:
Helm Stierlin Institut

Termine:
Montag bis Dienstag, 23.–24. Juli 2018

Zeit:
Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr
Ende 2. Tag: 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr:
Euro 360,–

 

Hier können Sie sich anmelden.