Seminare

Wenn Neugier und Weisheit zusammenarbeiten – Psychodramatische und hypnosystemische Teilearbeit mit Kindern und Jugendlichen

Peter P. Allemann

Im szenischen und symbolischen Spiel mit Figuren spielen Kinder ihre Lebensthemen, ihre Konflikte, ihre Wünsche und befinden sich zugleich in einer fantastischen Welt, in der man das reale Leben üben kann.

Im Seminar wird gezeigt, wie mit Hilfe von Figuren und Symbolen, innere und äussere Konflikte dargestellt und gespielt werden können. Im Spiel und in der szenischen Darstellung konkretisieren die Kinder ihre Konflikte und zeigen, welche ihre Persönlichkeitsteile betroffen sind.

Veranstaltungsort: Helm Stierlin Institut
Termin: Do. 18.– Fr. 19. Mai 2017
Zeit: Beginn 1. Tag 10:00 Uhr
Ende 2. Tag 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr: Euro 260,—

Anmeldung

Die Akkreditierung aller Veranstaltungen (LÄK, LPK Baden-Württemberg) ist bei den Kammern beantragt.

 

 


[ Anfang der Seite ]