Rudi Ballreich

Systemisches Konflikt-Coaching

Wie kann ich eine Person in einem Einzelgespräch dabei unterstützen, in einem stärker eskalierten Konflikt Wege aus den Verstrickungen zu finden? Der Workshop bietet dazu theoretische und vor allem praktische Grundlagen. Der Fokus liegt zwar auf dem Coaching mit einer Konfliktpartei, aber durch Rollenwechsel, Aufstellungen und weiteren Methoden werden sowohl die anderen Konfliktparteien als auch die systemische Dynamik der Organisation mit einbezogen. Training von Methoden aus Gestalttherapie, Psychodrama, Mediation und systemischer Organisationsberatung stehen im Mittelpunkt. Auch Mindfulnesstraining spielt eine wichtige Rolle.

Veranstaltungsort:
Helm Stierlin Institut

Termine:
Montag bis Dienstag, 02.–03. März 2020

Zeit:
Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr
Ende 2. Tag: 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr:
Euro 370,–

 

Hier können Sie sich anmelden.