Willkommen im Helm Stierlin Institut

Die Veranstaltungen des hsi sind von der
Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg akkreditiert!

Nicht akkreditiert ist die Veranstaltung Weiterbildung Systemisches Coaching und Organisationsentwicklung sowie die Seminare Frauencoaching und Nicht ohne meinen Coach.

International Systemic Research Conference 2017

Flyer

1. Sommerakademie 2016 – Ein Netzwerk für unsere AbsolventInnen

Programmübersicht 1. Sommerakademie 2016

Systemische Weiterbildungen

Therapie/Beratung 2017

Therapie/Beratung für Studierende 2017

Kinder- und Jugendlichentherapie 2017/2018

Mediation 2017

Coaching 2017

Pädagogik 2017/2018

Fortbildungsreihe

Systemisch orientierte Fachkraft im Kinderschutz 2017

Systemisches Arbeiten mit psychisch kranken Eltern und Kindern 2017

Sommerintensivkurse 2016

Therapie und Beratung
27. Juni -01. Juli 2016

Supervision und Organisationsentwicklung
27. Juni -01. Juli 2016

Seminare

Julika Zwack / Frauke Ehlers
Harte Nüsse in Teamberatung und -supervision
10.10.–11.10.2016

Klaus Schenck
Lösungsfokussiert systemisch arbeiten in Organisationen
17.10.–19.10.2016

Satuila Stierlin
Der Tod, unser ständiger Begleiter
04.11.–05.11.2016

Bernd Abendschein
Kinder psychisch kranker Eltern
07.11.–09.11.2016

Elfriede Dinkel-Pfrommer / Thomas Lang
Somatic Experiencing – Ein körperorientierter Ansatz in der Arbeit mit Traumata
21.11.–22.11.2016

Alexander Herr / Regina Reeb-Faller
Systemische Gruppenpsychotherapie
09.12.–10.12.2016

Carmen Kindl-Beilfuß
Wenn Gegenwind Dich weiterbringt
26.01.–27.01.2017

Corina Aguila-Raab
Buddhismus trifft Systemische Therapie
09.02.–10.02.2017

Matthias Lauterbach
Gesundheitscoaching: Über die Kunst gesunder Lebenspraxis
13.02.–14.02.2017

Elise Bittenbinder
Systemische Therapie mit Flüchtlingen
13.02.–14.02.2017

Leslie Greenberg
Emotionsfokussierte Paartherapie
12.03.–13.03.2017

Diana Drexler
Systemaufstellungen – Ein Selbsterfahrungs- und Weiterbildungsseminar
13.03.–15.03.2017

Volker Thomas
Einführung in die Emotionsfokussierte Paartherapie
14.03.–15.03.2017

Rudi Ballreich
Systemische Konfliktbearbeitung in Teams
16.03.–17.03.2017

Christian Firus
Verabredung mit dem Glück
06.04.–07.04.2017

Hella-Talina Tatomir / Mete Tuncay
Kinder und Jugendliche – Migration – Sucht: Systemisch-interkulturelle Ansätze
10.04.–11.04.2017

Susy Signer-Fischer
Identitätsbildung, Selbstwirksamkeit und Selbstvertrauen – Hypno-systemische Therapie für Jugendliche und Erwachsene
20.04.–21.04.2017

Justine van Lawick
Kinder aus der Klemme – Familiengruppenarbeit mit hochstrittig geschiedenen Paaren
20.04.–21.04.2017

Volker Thomas
Einführung in die Familien-Spieltherapie
28.04.–29.04.2017

Dieter David
Salutogenetische Psychotherapie mit traumatisierten Flüchtlingen – Ein systemischer Ansatz
04.05.–05.05.2017

Nicole Irion
Alleinerziehende Jugendliche – Hypnosystemische Impulse für eine (stationäre) Jugendpsychosomatik
16.05.–17.05.2017

Peter P. Allemann
Wenn Neugier und Weisheit zusammenarbeiten – Psychodramatische und hypnosystemische Teilearbeit mit Kindern und Jugendlichen
18.05.–19.05.2017

Stefanie Neubrand
Impathie: Fundament einer gelingenden Beziehung mit sich selbst – mit anderen
09.06.–10.06.2017

Ulrike Reddemann
Methoden der Traumatherapie
19.06.–21.06.2017

Rüdiger Retzlaff / Elisabeth Nicolai
Systemische Selbsterfahrung auf Sylt
01.07.–08.07.2017

Andrea Ebbecke-Nohlen
Systemische Therapie bei den Diagnosen Borderline-Störung, Zwang und Depression
06.07.–08.07.2017

Elfriede Dinkel-Pfrommer
Ich fühle, also bin ich – Körperorientiertes Arbeiten mit traumatisierten Kindern
10.07.–11.07.2017

Monica McGoldrick
Familien und ihre Geschichten – Spurensuche
18.09.–19.09.2017

Julika Zwack / Frauke Ehlers
Harte Nüsse in Teamberatung und -supervision
09.10.–10.10.2017

Angelika Eck
Einführung in die systemische Sexualtherapie
10.10.–12.10.2017

Mechthild Reinhard
2x2 ist GRÜN – Lernstörungen als hypnosystemische Teilleistungsfähigkeiten
13.10.–15.10.2017

Elisabeth Nicolai / Ansgar Röhrbein
Supervisionstankstelle
28.10.–29.10.2017

Kurt Hahn
Systemische Beratungskompetenzen für die Schule – Wie gelingt der Transfer?
30.10.–31.10.2017

Arist von Schlippe
Das kommt in den besten Familien vor...
Systemische Konfliktbearbeitung in Familien und Familienunternehmen

08.11.–09.11.2017

Satuila Stierlin
Der Tod, unser ständiger Begleiter
10.11.–11.11.2017

Rüdiger Retzlaff
Hypnosystemische Therapie von Ängsten und Zwängen
20.11.–21.11.2017

Elfriede Dinkel-Pfrommer / Thomas Lang
Somatic Experiencing – Ein körperorientierter Ansatz in der Arbeit mit Traumata
27.11.–28.11.2017

Alexander Herr / Regina Reeb-Faller
Systemische Gruppenpsychotherapie
01.12.–02.12.2017

Mirko Zwack
Lustvolle Therapie und Beratung
08.12.–09.12.2017